...hätte nie gedacht, das Kung Fu soviel Spaß macht

"Shaolin Wander" meditatives wandern zwischen Taunus und Westerwald

Einen Tag Natur pur
Einen Tag nur für Dich
Einen Tag laufen, meditieren und QiGong genießen
Leicht, mühelos, natürlich

Einen Tag unterwegs – gleich den Shaolin Mönchen – Auf dem WEG sein

Lasst uns gemeinsam einen Tag die Natur auf einem herrlicher Rundweg mit eindrucksvollen Ausblicken rund um die Schaumburg genießen.

Laufe, so wie es schon immer in der Tradition der Shaolin Mönche war, wach und als Schützer, und in Demut vor der Schönheit der Natur.

Es ist nicht die Kleidung, die Dich als Shaolin-Wanderer auszeichnet, es ist die innere Haltung.
Mit Freude und Gelassenheit all dem zu begegnen, was Dich innerlich wie äußerlich überrascht.

Erlaufe die Natur, genießen diese beim Meditieren und  mit QiGong.
Übe frei und lass Dich von der Natur inspirieren.
Laufe einfach und mit leichtem Gepäck.

Viel Freude auf dem gemeinsamen Weg!

Der Weg

Wäller Tour „Eisenbachtal“

Knappe zwölf Kilometer, fast durchgehend an plätscherndem Wasser entlang: Das erwartet dich auf der Wäller Tour „Eisenbachtal“. Ein abwechslungsreicher Rundweg nordwestlich von Nomborn, der sich besonders für Familien mit Kindern und – wegen seiner erfrischenden Art – zur Sommerzeit empfiehlt.

Los geht’s am Wanderparkplatz an der Studentenmühle. Von hier aus marschierst du auf direktem Wege in Richtung Waldrand und weiter in die wunderbare Auenlandschaft des Eisenbachtals. Der Bach macht’s vor – als Wanderer folgst du seinem munteren Verlauf durch die malerische Landschaft nur zu gern.

Nach gut drei Kilometern öffnet sich das Eisenbachtal schließlich. Eine Wiesenaue markiert den Übergang ins Gelbachtal. Und das ist nicht weniger idyllisch als sein Vorgänger: Der Gelbach begleitet dich durch einzigartige Landschaft, dann beginnst du auch schon über das Holbachtal in Richtung Steinernes Kreuz aufzusteigen.

Bevor du deine Tour mit einem möglichen (und sehr lohnenden) Anstieg auf den aussichtsreichen Bornkasten beendest, kommst du noch an der kleinen Kapelle „Bildches Eich“ vorbei und schreitest einmal unter der ICE-Strecke Köln-Frankfurt hindurch. Wie du es auch machst – ob du Lust hast, den Gipfel zu erklimmen oder nicht –, solltest du zum Abschluss noch eine Einkehr in einer der beiden Mühlen einplanen. Die Studentenmühle trägt sogar die Auszeichnung „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“. Damit musst du nach deiner Pause auch nicht mehr weit gehen, sondern stehst direkt am Wanderparkplatz und somit dem Ausgangspunkt dieser Tour.

Details: 

Das Shaolin-Wandern findet dieses Jahr am 16. Oktober statt.

Treffpunkt  : Wanderparkplatz an der Studentenmühle in Nomborn, 14 km von Diez

Man kann direkt bis zur Studentenmühle fahren und dort parken  -  und dort startet und endet dann unser Wanderweg

Start :               Sammeln ab 9:00 Uhr

Start                 9:15 Uhr

Ende :              wir peilen 16 Uhr an

Kosten:               Erwachsene 5€, Kinder (nur in Begleitung eines aufsichtführenden Erwachsenen)  2,50€

Mitglieder des DAO ZENtrum und des DAO Verein frei

Teilnahmebedingungen :

Jeder läuft auf eigene Gefahr und auf eigene Verantwortung!

Viele Grüße
Sifu Michael Berger




Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

Anruf
Instagram
LinkedIn